SSC-Talente mit vorderen Platzierungen bei den Norddeutschen Meisterschaften

24./25.6.2017   Berlin
Norddeutsche Meisterschaften U 18 / Männer-Frauen

Die Norddeutschen Verbände Jahrgänge 2000 und 2001 und Erwachsenen ermittelten in Berlin- Lichterfelde ihre Norddeutschen Meister.

WU18

Sofia Robrahn  Jg.2000 belegt über 100m Hürden mit 14,65 Sek. Platz 3
Merle Wolf Jg.2002 springt das erste Mal über 1,70m und wird damit hervorragende Zweite. Trainingskameradin Emmelie Paris belegt mit 1,58m Platz 6 im Hochsprung– Wettbewerb. Beide sind noch in der U 16 startberechtigt. Noel-Etiennette Bohmann Jg. 2001 überspringt im  Stabhochsprungwettbewerb 3,10m  und belegt Platz 3. Für Isabella Scharff Jg 2001  Dreisprung 10,09m, Elisabeth Düwel Jg.2002 Kugelstoß 10,15m und Johanna Mau Jg. 2001 Speer 30,90m reichten die Ergebnisse leider nicht zu einer vorderen Platzierung.

MU18

Sprinter Nick Woischwill Jg 2000, an beiden Tagen im Einsatz belegte über 100m mit neuer Bestleistung 10,81 Sek. Platz 2 und gewann mit guten 21,93 Sek. die 200m Trainingskamerad Cedric Maaß Jg. 2001 wurde mit 54,95 Sek über 400m Zwölfter. Über 200m sprintete er 24,53 Sek.
Aus der gleichen Trainingsgruppe im Weitsprung startend, sprang Tim Lübbert Jg.2001 mit sehr guten 6,84m auf Platz 2. Die Hochspringer des SSC konnten mit Till Schomacker Jg. 2001 Robin Jahn und Janik Russow die Plätze 3/4 und 6 belegen. Till überquerte 1,92mRobin sprang mit 1,89m neue Bestleistung und Janik begann ebenfalls seinen Wettkampf bei 1,77m nur höher ging es dann leider nicht mehr. Dreispringer Chris Rattke Jg.2000 belegte mit 13,11m Platz 3. Leider waren die knapp übertretenen Sprünge von Chris um einiges weiter. Mit 38,74m belegte Julian Schuldt Jg. 2001 im Diskuswurf(1,5kg) Platz 3  und stieß die 5kg Kugel 11,52m (4.)

Bei den Erwachsenen starteten die Stabis Luzy Lieger, Tom -Linus Humann und Gilian Ladwig. Alle noch in der U20 zu Hause. Luzy Platz 5 / 3,60m, Tom Platz 2/5,00m und Gilian leider ohne Ergebnis.
Den Hochsprung der Männer gewann der 18 jährige Luca Meinke mit 1,99m. Luca sprang aus 3 Schritten Anlauf und wollte testen ob sich seine Fußverletzung von vor 3 Wochen noch bemerkbar macht.

Gesamtergebnis der SSC Athleten: 2x Gold / 4x Silber / 5x Bronze

G/G

Comments are closed